petra gell

Petra Gell absolvierte ihr Studium der Malerei und Grafik an der Akademie der Bildenden Künste unter Gunter Damisch. Sie ist selbstständig als Bildende Künstlerin tätig, sowie Mitglied des Künstlerinnenkollektivs "Die 4 Grazien". 

Sie lässt in ihren Arbeiten Konstrukte aus Linien und Räumen entstehen.

Fragmente einer Architektur und farbige Flächen mischen sich mit abstrakten graphischen Elementen an der Wand und ergeben geometrische Formen bis hin zu objekthaften Darstellungen.

Der Bezug der Zeichnung zu den architektonischen Gegebenheiten führt zu einer völlig neuen Raumerschließung.

 

www.petragell.at  

http://die4grazien.at